Unsere Community Managerin sagt Hallo

Hallo Roamler,

WOW – wie aufmerksam ihr seid! Euch ist sofort aufgefallen, dass ihr jetzt auch Nachrichten von Ute bekommt. Deshalb ist es nun wirklich an der Zeit, dass ich mich bei euch vorstelle.

Ich bin 37 Jahre alt und seit Juli die neue Community Managerin für Deutschland. München ist nicht nur die Stadt in der ich lebe sondern auch die, die ich liebe. Bevor ich zur Roamler Familie gekommen bin, war ich 14 Jahre im Verlagswesen tätig. Unter anderem auch als Social Media Managerin.

Jetzt freue ich mich sehr darüber, Teil der Roamler Familie zu sein und euch alle auf den vielen spannenden Roamler Reisen zu begleiten. Die Chance in einem so unglaublichen Team zu arbeiten, bei dem man sich nicht nur selber einbringen sondern auch etwas bewegen bzw. verändern kann, hat mich sofort überzeugt. Ein Unternehmen, das Out-of-the-Box denkt, eine so große Vielfalt an Projekten bietet und sich stetig auf die Gegebenheiten der Zeit einstellt – die perfekte Herausforderung für uns alle!

In dem letzten Monat durfte ich euren Einsatz schon miterleben und das hat mich beeindruckt. Der besondere Spirit den ihr versprüht, die persönliche und herzliche Zusammenarbeit, all das hat mich sofort erreicht. Das will ich in meiner Position auch genau so weiterführen. Ihr habt in dieser kurzen Zeit bereits so viel mit mir geteilt und mir sofort euer Vertrauen geschenkt. Es fühlt sich an, schon ewig Teil von Roamler zu sein.

Zudem finde ich es sehr interessant zu sehen, was euch antreibt, wie unterschiedlich die Vorlieben für die Jobs sind und wie kreativ ihr die Aufträge bewältigt. Mit der Vielfältigkeit an Jobs die Roamler bietet, bin ich mir sicher, dass wir hier alle noch viele weitere spannende Projekte zusammen erleben und gestalten werden. Ihr zeigt uns einfach jeden Tag – geht nicht, gibt’s nicht!

Wenn ihr euch jetzt noch fragt, was mich antreibt und was ich gerne mag. Ganz einfach: Mystery Aufgaben, Lachen, Essen und Einhörner!

Happy Roamler day,

eure Ute

P.s Mein Roamler Tipp für euch: Nutzt jede Möglichkeit ein Bild hochzuladen sowie die Kommentarfunktion.

Im Bild: Community Managerin Ute